Drucken

Graffiti / Streetart

Graffiti / Streetart

Graffiti / Streetart
Graffiti- und Streetartbücher
Graffiti- und Streetartbücher

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 20 von 162 Ergebnissen

Hier bekommst du die beiden Bildbände des Berliner Writers Riot1394 in einem Bundle!!! Riot1394 ist ein Graffitikünstler und Illustrator aus Österreich. Seit dem Jahr 2008  lebt und arbeitet er in Berlin. Nachdem wir im Jahr 2015 das erste Buch „RIOT1394-Lines“ herausgebracht haben, dachten wir ist es an der Zeit das ganze nochmal etwas zu steigern. Da Riot in den letzten zwei Jahren äußert aktiv war, hatte er mehr als genug Material für ein zweites Buch.

FRESH

59,90 €
49,90 € *
Sie sparen 17 %

Riot1394 ist ein Graffitikünstler und Illustrator aus Österreich. Seit dem Jahr 2008  lebt und arbeitet er in Berlin. Nachdem wir im Jahr 2015 das erste Buch „RIOT1394-Lines“ herausgebracht haben, dachten wir ist es an der Zeit das ganze nochmal etwas zu steigern. Da Riot in den letzten zwei Jahren äußert aktiv war, hatte er mehr als genug Material für ein zweites Buch.

35,00 € *

Der dänische Graffiti Writer Sabe hat mal wieder ein Buch rausgehauen und das kann sich echt sehen lassen. Hier werden dir jede Menge Styles und Output auf allen Oberflächen die sich so anbieten geboten. Das Buch ist stark von Bildern geprägt aber alle 10-15 Seiten gibt es auch mal einige Gedanken des Sprayers in Textform auf Englisch. Das Buch ist sehr hochwertig gebunden und das Cover ist mit einer Prägung versehen. Auf jeden Fall ein super Buch in dem man sich eine ganze Menge inspiration holen kann.

39,90 € *

Das Buch "The Art of Writing your Name" beschäftigt mit der Kunstform der Calligraphie, genauer gesagt mit dem Subgenre des Calligraffitis. Calligrafie, das ist die Kunst des Schönschreibens und auch diese ist mittlerweile voll in der Urbanen Kunst eingebunden. Das Buch stellt über 35 Künstler aus drei Generationen vor die dieses Genres maßgeblich geprägt haben. Mit dabei sind Künstler wie Cryptik, JonOne oder Shoe.

39,90 € *

Die Künstler die sich zu dem Projekt „Graffiti Photographers United“ zusammengeschlossen haben, dokumentieren mit Ihren Werken die Graffiti-Szene in verschiedenen Städten und Ländern, wobei von den Protagonisten jedoch unterschiedliche Perspektiven eingenommen werden. In dem Buch sollen vor allem  atmosphärische Fotos der Entstehung von Bildern auf Zügen präsentiert werden. Der Fokus des Projektes liegt auf der gemeinsamen Präsentation der künstlerischen und sozialen Sichtweisen der verschiedenen Fotografen und Szeneangehörigen durch persönliche Texte und Bildserien.

29,90 € *

Okuda ist der Schöpfer von "Kaos Tempel", einer fast 300-seitigen Arbeit mit über 500 Fotografien, die den Transformationsprozess einer asturischen Kirche (La Iglesia Skate de Llanera, Asturias) hin zu einem Skatepark und Symbol zeitgenössischer Kunst dokumentiert, sowie seine wichtigsten Kunstwerke, die in den letzten vier Jahren geschaffen wurden, sowohl auf der Straße als auch im Atelier. Bearbeitet von Montana Colors, Okuda's "Hausmarke". Ein Muss für alle Kunstliebhaber und Urban-Art-Fans.

29,90 € *

Die Welt wird von ein paar Mittelhessen schön Bunt gemacht. In dem Buch 3 Steps: Milvus Country kannst du die drei Street Art Künstler Kai, Uwe und Joachim ein Jahr lang durch Ihr künstlerisches Schaffen begleiten. Unter dem Pseudonym 3 Steps sorgen die drei Gießener dafür dass sich die Kunstform unserer Zeit weit über die Deutschen Grenzen verbreiten. Auf sämtlichen Oberflächen toben sich die Drei aus, ob auf Autos, Wänden oder auf Schildern, hier bleibt kein Wunsch offen. Wie ein Roter Faden zieht sich jedoch der Schutzpatron des Trios durch das Buch, der Rote Milan. Ihn findet man immer wieder in knalligen Farben.. Ein sehr schönes Buch das dich mit auf die Reise in den Street Art Kosmos nimmt.

39,90 € *

Straight outta Philly kommt dieses freshe Buch. Open Source ist ein bunter Bildband der die Organisation Mural Arts in das Spotlight stellt. So verbinden die Autoren das geschehen von Graffiti und Street Art in den Straßen mit der Entstehung der riesigen Murals die das Stadtbild prägen und verbinden diese beiden Genres. Natürlich wird auch näher auf einzelne Künstler wie Shapard Fairey oder Odili Donald Odita eingegangen… Insgesamt ein schönes Buch in dem es viel zu entdecken gibt…
 

34,90 € *

Die Schweizer Graffiti Künstlerin Amikal kennen ja vielleicht einige von euch schon aus unseren Graffitibox Sketch Battles. Jetzt hat Sie sich mit anderen Künstlern zusammen getan um dieses schöne kleine Buch zu gestalten. Auf 110 Seiten kann man sich eindrucksvoll vom schaffen Amikal‘s und Ihrer Freunde überzeugen und es gibt viel zu entdecken. Mit dabei sind unter anderem Writer wie Kornflex, Slamer, Padkoi und Grock. Das Buch ist auf 250 Exemplare Limitiert, also haltet euch ran, sonst ist es weg…

17,90 € *

Die UV Crew aus Frankreich sollte eigentlich jedem Writer ein Begriff sein. Auf 376 Seiten zeigt die Crew ihre gesammelten Werke auf Wänden, Zügen und Halls, aufgelockert mit vielen Athmo Shots. Auf Texte oder Interviews wurde komplett verzichtet, um den Fokus auf das künstlerische Schaffen zu lenken.

39,90 € *

Das Magic City Buch ist eine Bilddokumentation über ein Street Art/Kunstprojekt, welches sich mit einer scheinbaren Stadt beschäftigt in der sich über 40 verschiedene Künstler tummeln und sie mitgestalten. Städte werden eigentlich gebaut um darin zu arbeiten, die über 40 Künstler machen sie zu einem Spielplatz der Vorstellungskraft und Kreativität. Mit dabei sind u.a.: Mark Bode, Henry Chalfant, Martha Cooper, Isaac Cordal, Daze, Brad Downey, Ron English, Shepard Fairey , FINO'91, HERAKUT, Loomit, MadC, OAKOAK, Odeith, OLEK , ROA, Jaime Rojo, Skewville, SpY, Truly, Juandres Vera, WENU, Dan Witz.

26,90 € *

Ten Years Later zeigt einen repräsentativen Querschnitt der bemalten Türen in Manhattan/New York. Robin Soulier und Nibor Reilous haben 99 verschiedene Türen zum ersten mal im Jahr 2005 fotografiert und sind 10 Jahre später (2015) noch einmal durch die Stadt gezogen und haben eben diese Hauseingänge nochmal abgelichtet. Daraus entstand ein schöner Überblick über die Gentrifizierung des urbanen Raums. Auf 214 Seiten findest du massig Tags, Sticker und andere Kleinigkeiten die sonst im Chaos des Alltags oft nicht wahrgenommen werden.

19,90 € *

Das Tags and Throws Buch geht in die zweite Runde und wie der Name schon sagt gibt es unzählige Tags und Throw Ups in schlichter Schwarz/Weiss Optik die angeschaut werden wollen. Der Fokus des Buchs liegt auf der Mutterstadt des Graffiti, New York City. Nirgendwo sonst finden sich mehr Throw Ups, Tags und Kritzeleien in den Straßen.. Auf 144 Seiten hat es der Globetrotter und Fotograf Karl-Johan Gunnarsson geschafft einen schönen Querschnitt durch die Signaturen der Stadt die niemals schläft zu erschaffen..

14,90 € *

Claudia Walde aka. MadC hat es sich zur Aufgabe gemacht dich um eine Reise rund um die Welt mitzunehemen und legt Ihr Hauptaugenmerk auf Murals, die gigantischen Wandbilder die mittlerweile nicht mehr aus dem Stadtbild wegzudenken sind. MadC zeigt über 200 der besten Wandproduktionen Weltweit und portraitierte die Pioniere dieser Kunstform. Außerdem stellt Sie in den Fokus wie sich verschiedene Unternehmen dieses Mediums bedienen um durch Einfluss im Stadtbild  das Image des Konzerns zu repräsentiren.

49,90 € *

Im UnSanctioned Buch von Luna Park findet Ihr einen repräsentativen Schnitt der New Yorker Graffiti und Street Art Szene  aus den letzten 10 Jahren. Zwischen den unzähligen Fotos und Bildern finden sich auch immer wieder Interviews mit Künstlern, Kritiken und auch Anmerkungen der Autorin. Dieses stimmige Buch sollte in keiner gut sortierten urbanen Bibliothek fehlen. Unter anderem sind Werke von Künstlern wie Revok von der MSK Crew, Elbow-Toe, Garrison oder auch Fade vertreten..

24,90 € *

Du bist auf der suche nach Weisheiten und Sprüchen die dich durch dein Leben begleiten? Dann bist du bei diesem Buch vom Amerikanischen Grafiker und Godfather der Street Art Ron Engish genau richtig. Auf jeder Seite erwartet dich eine schön gestaltete Grafik die Bezug auf einen der Sprüche von Ron English auf der rechten Seite des Buches nimmt. Ron English ist einer der produktivsten und bemerkbarsten Künstler in der Amerikanischen Street Art Szene und er hat die Kunstwelt bereits mit seinen tollen Bildern auf Straßen, in Museen oder auch in Filmen verblüfft.

9,90 € *

Bilderbücher sind nicht nur etwas für Kinder, das stellt dieses schöne Buch definitiv klar. Es geht um die kleine Nora die in die 1. Klasse eingeschult werden soll und auf der suche nach neuen Freunden ist. Weil das jedoch nicht allzu leicht ist freundet sie sich mit einem kleinen Blauen Kaninchen an welches aber nur sie sehen kann. Auf den Bildern die der Geschichte Leben einhauchen findet sich immer wieder eben dieses Kaninchen welches von der TSM Crew gesprüht wurde.

16,90 € *

Die Art of Rebellion Reihe geht in die vierte Runde. Auf starken 216 Seiten werden über 100 Street Art Künstler präsentiert, die zu ihrem jeweiligen, abgegebenen Kunstwerk ihre ganz persöhnliche Geschichte erzählen, warum und weshalb genau dieses Bild ausgewählt wurde. Bei den Bilder wurde drauf geachtet das die Formate möglicht groß gewählt werden. In dem Buch wird auch versucht die Brücke zwischen Street Art und Graffit zu schlagen. Mit dabei sind u.a.: Nug, Egs, Taps & Moses, Honet, Roa, Sat One, Delta, Faith47, Flying Förtress, Herakut, Nomad, Dmote, Zedz, OX, uvm...

34,90 € *

Die zweite Ausgabe des Buches Flight Mode ist am Start. Das Buch beschäftigt sich auf 126 Seiten mit Trainwriting auf Internationalem Niveau. Als großes Special gibt es ein Interview mit dem Graffiti Fotograf Edward Nightingale der von seinen Erlebnissen auf Reisen berichtet und einem näher bringt was für Ihn Graffiti ausmacht. Außerdem gibt es haufenweise Bunten Stahl von allen Kontinenten. Ob Kuala Lumpur, Berlin, New York oder Moskau hier ist alles drin wo es bunte Züge gibt. Mit dabei sind zum Beispiel die Radicals aus Leipzig, Roger von UT und die OWZ Crew. Insgesammt ein sehr stimmiges und schön gestaltetes Buch das in keiner Sammlung fehlen darf.

24,90 € *

Hier bekommt Ihr das erste Buch des Fotografen Thomas Karl-Johan Gunnarsson dem Mann hinter dem Tags And Throws Instagram.. Er dokumentiert seit einigen Jahren die schnellebigen Graffiti Szenen in den Metopolen unserer Welt. Mit dabei sind in dieser Ausgabe die besten Handstyles und Throw Ups aus New York, Sao Paolo, Stockholm und Copenhagen. Der Blick wird durch die klassischen und ruhigen Schwarz/Weiß Fotografien auf das wesentliche gelenkt, die Action und die Atmosphäre der jeweiligen Stadt. Auf über 130 Seiten findest du einen ganzen Haufen schöner Bilder.

14,90 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 20 von 162 Ergebnissen