Drucken

Magazine

Magazine

mags_title


Graffiti Magazine Berlin

Graffiti Magazine Berlin

Graffitimagazine made in Berlin
Graffiti Magazine Deutschland

Graffiti Magazine Deutschland

Mags mit Bildern aus Deutschland

Graffiti Magazine International

Graffiti Magazine International

Mags mit internationalen Bildern

Magazin Bundles

Magazin Bundles

Magazin Bundles mit einem Preisvorteil


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 20 von 230 Ergebnissen

Das Ultra Magazin aus dem Ruhrpott kommt mit seiner #6 Ausgabe um die Ecke. Auf 60 Seiten gibt es frischen Stuff auf Trains und Wänden..mit dabei sind auch einige Dortmunder Legenden, wie Chintz, Shark, Rio & Mason. Außerdem werden Writer wie Aktor, Black, die Screw's , Wcmc's und Zedz gefeatured. Auf den letzten sechs Seiten gibt es auch noch einen Ausflug in die Oldschool Welt von Dortmund.

6,90 € *

Die dritte Runde des Petrograff Magazins.. 198 Seiten geballte Action die in keinem Sammlerregal fehlen dürfen. Hier bleiben keine Wünsche offen, Tags, Streetpieces und Trains, da ist mit sicherheit für jeden was dabei... Da geht schon einiges in St. Petersburg.. Ein Europa Special gibt es auch noch denn auch die Russen gehen gerne mal auf Reisen um Ihre Namen zu verbreiten..

6,90 € *

Das Petrograff Magazin geht in die fünfte Runde und hier bekommst du eine dicke Ladung Pieces, Panels und Bombings aus St. Petersburg. Auf 170 Seiten bleiben keine Wünsche offen. Mit dabei sind unter anderem Crews wie BEDA und andere wirklich große Namen aus dem Russischen Graffiti Game. Natürlich bleiben die Russischen Writer nicht nur in Ihren eigenen Gefilden, und so gibt es auch noch einen Internationalen Part..

10,90 € *

Das Egowar Magazin behält sein Tempo bei und schlägt mit der nun 16. Ausgabe auf. Wie immer gibt "strictly" nur Graff auf U-Bahn Systemen, diesmal sind neun verschiedenen vertreten. Specials gibt es diesmal mit der Berliner ZGM Crew, Oger, Phase2 & Maxice. 

6,50 € *

Die fünfte Ausgabe des Pointless Magazins ist am Start. Auf 40 Seiten gibt haufenweise Halls aus aller Herren Länder und auch ein bißchen Rollstahl. Specials sind von Miedo, Bonzai, Relay, Aeon und den ARC Boys dabei.

5,50 € *

Die dreizehnte Runde des Street and More Magazins, wie immer mit dem besten aus Street Art, Illustrationen and more. Mit dabei sind diesmal u.a. Dave the Chimp, Ready2Rumble, Mr.June, Jimmi Granti, Mambo. Auf 80 Seiten gibt es wieder viele Bunte Wände und einige Textbeiträge in English.

8,50 € *

Writing Hessisch geht in Runde Numero Vier. Limitiert auf 500 Ausgaben, bekommt man auf 120 Seiten einiges geboten, von u.a. Bonze, Ahoy, Gude, Raub und der 1UP Crew.. Ansonsten wartet auf euch ein gesunder Mix aus Wänden, Trains, Güter, Flavor Shots und auch einigen Textbeiträgen. Das Mag kann einen wirklich gut entertainen...

12,90 € *

Die 18. Ausgabe des Oldschool Magazins Fatcap. Der Name ist Programm, das Trackside Magazin überzeugt mit vielen bunten Line Burnern. Mit dabei sind unter anderem Größen wie Dare, die MSK Crew oder Swet. Ein Magazin welches auf keinen Fall in einer gut geführten Gaffiti Bibliothek fehlen darf!

5,50 € *

Das Ghetto Fever Magazin geht in die zweite Runde. Die Jungs bleiben sich treu und präsentieren sich in klassischer Oldschool Manier. Haufenweise Bilder und kein Werbe Tamtam, da bleiben keine Wünsche offen. Dieses mal gibt es Specials mit: den HAMBURG VICE BOYS (Rams & Teck9), Death Row East, Tarta, Big Black Mamba, den Berliner Fotografen Kevin Schulzbus & Grizlee und außerdem noch Reiseberichte aus Barcelona & Athen

15,00 € *

Das Downbylaw Magazin aus dem hohen Norden geht in die mittlerweile 18. Runde. Auf 88 Seiten gibt es viele Foto und auch Textbeiträge von u.a. Heis, Bane & Pest, Mobar, Earl. Die Auswahl und Qualität an Trains und Wallssind mal wieder erste Sahne und als Bonus sind wie immer ein Sticker und Poster dabei.

6,50 € *

Aus der Weißrussischen Hauptstadt Minsk kommt das Podpolie Magazin.. Eine interessante Mischung aus Trains, Tags und Wänden und wie üblich bei einem guten Graffiti Mag, kaum Text.. Neben einigen weißrussischen Sprühern gibt es auch Parts von OTELO und CESK aus Berlin. Ein acht seitiges Special mit gebombten Zügen aus dem kalten Osten ist auch dabei.. Das Magazin gibt es im Moment exklusiv bei uns..

8,00 € *

Auch in Australien wird Lack auf verschiedenste Untegründe aufgetragen um das urbane Stadtbild aufzupeppen. In der ersten Ausgabe des Timebomb Magaazins werden freshe Oldschool Trains in den Mittelpunkt gestellt. Für die gewisse Vielfalt gibt es noch ein Special mit gebombten Trains aus Großbritannien. Abgeschlossen wird das Magazin durch ein Portrait von Rank the Mad Crusher. Prädikat: höchst Wertvoll und darf in keiner Magazinsammlung fehlen..

8,90 € *

Das Code Red Magazin beschäftigt sich mit Urban Art und Graffiti in Russland. Das Heft ist in einige Specials aufgeteilt. Zum Beispiel gibt es ein großes Interview mit dem St. Petersburger Fotografen und Writer Shoot Your Style, Beso aus Moskau wurde auch Interviewed. Man findet aber auch Internationalen Content aus Berlin, NYC und Hiroshima. Abgerundet wird das ganze durh ein 30 Seitiges Special mit Wänden aus Russland, der Ukraine und dem Ostblock allgemein. Ein wirklich schönes Magazin das in keiner Sammlung fehlen sollte...

14,90 € *

Die fünfte Ausgabe des Neongrau Magazins ist am Start...wie immer mit dem Schwerpunkt auf Stahl, aber auch die Hall Fans dürfen sich freuen. Auf 92 Seiten gibt es diesmal Specials von SLAYER, GEIER & ZWIK, OSLO und von der INKSULIN CREW und RAEK und Features mit Stahlern und SNBC. Außerdem geht es auch ein wenig ins Ausland..nach Portugal, Slowenien und Belgien.

6,50 € *

Pünktlich zum Jahreswechsel kommt die neue Ausgabe von Street and More, genauer gesagt die zwölfte.. Auf 80 Seiten gibt es wieder viel aus der Welt der Street Art und dem Graffiti Kosmos zu entdecken.. Los geht es mit einem großen Interview mit Tim Jentsch, er hat es geschafft Hobby und Beruf zu vereinen und zieht als Street Art Fotograf mit seiner Kamera durch die Straßen der Metropolen um die flüchtige Kunst zu konservieren und der Welt zu präsentieren.. Weitere Specials wie einen Comic von Dave the Chimp, ein Fotospecial von Swet und ein Interview mit JONONE aus New York runden das ganze ab..

8,50 € *

Das Offline Magazin beschäftigt sich mit Trainwriting im Raum Österreich..

7,90 € *

Der Ostblock präsentiert sich mal wieder von seiner bunten Seite. Mit viel Stahl und auch einigen Wänden, bekommt man auf 152 Seiten wieder mal einen guten Überblick, was sich östlich der Oder so abspielt. Mit Specials von Roke, KIss, den Oldboys und der OSK Crew. Außerdem gibt es einen Balkan Report, Prag Street Special, Metro Special und eine, "Deep in Russia" Beitrag.

8,50 € *

Das Sprühsprort Magazin geht in die nächste Runde und die kann sich mit Ihren 94 Seiten echt sehen lassen.. 10 Metro Systeme, ein Special über Pilot und eines über die RA Crew aus Braunschweig. Das Spotlight liegt wie immer ausschließlich auf Trainwriting und da ist auf jeden Fall etwas für alle dabei. Egal ob U-Bahn, Regio oder Ausland, gesprüht wird überall und das machen die Jungs vom Sprühsport Mag deutlich klar..

7,90 € *

Da soll mal einer sagen in Polen würde Graffiti technisch nichts gehen. Die Jungs vom Galeria Koloru Magazin kommen mit Ihrer 6ten Ausgabe um die Ecke und frühstücken erst mal alles ab was unsere geliebte urbane Kunstform so zu bieten hat. Trains, Walls, Bombings und vieles mehr. Ein Special über die Writer SIEN & KUANTO ist auch mit am Start und ZIBER erzählt im Interview Writer Stories aus Madrid..

8,90 € *

Frisch aus der Schweiz ist bei uns das Brainfart Sticker Magazin angekommen. Pünktlich zum Jahresende haben die Jungs von Brainfart noch einmal richtig reingehauen und servieren euch noch einmal 99 freshe Sticker im Comic Style. Die Designs hierzu kommen von acht national und international renomierten Künstlern und als kleines Special wurden dem Mag noch mal zwei Malbögen zugelegt.

15,90 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 20 von 230 Ergebnissen