Drucken

Magazine

Magazine

mags_title


Graffiti Magazine Berlin

Graffiti Magazine Berlin

Graffitimagazine made in Berlin
Graffiti Magazine Deutschland

Graffiti Magazine Deutschland

Mags mit Bildern aus Deutschland

Graffiti Magazine International

Graffiti Magazine International

Mags mit internationalen Bildern

Magazin Bundles

Magazin Bundles

Magazin Bundles mit einem Preisvorteil


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
41 - 60 von 247 Ergebnissen

Die vierte Runde des Freightspotter Magazins ist am Start. Jede Menge Bilder sorgen dafür dass deine Kinnlade beim anschauen nicht mehr nach oben kommt. Ray52 stand mit einem fetten Interview Rede und Antwort. Ein 90er Jahre Helsinki Oldschool Special zeigt dir was in vergangenen Tagen in Skandinavien so abging. Insgesamt ein freshes Magazin das Lust drauf macht ins nächste Güteryard zu steppen und loszulacken.

14,90 € *

Langerseht und endlich da: Die sechste Ausgabe des Achtung Magazins aus Leipzig. Hat sich das Warten gelohnt? Und wie! Das Achtung Team hat nicht zu viel versprochen, und so gibt es wieder ein perfekt durchgelayoutetes Graffiti Mag mit Fokus auf den Osten Deutschlands, besonders: Leipzig und Halle an der Saale.

7,00 € *

Die Polen fangen nicht nur scheinbar bei Null das Zählen an, sondern werden im Westen Europas in Sachen Graffiti oft unterschätzt. Dass die Szene dort ein buntes Treiben hat, zeigt das Addict Graffmag #0.

12,90 € *

Im Chapter 5 des begehrten Artillery Magazin aus dem Jahr 2011 geht es wieder mal um viel mehr als Graffiti aus dem fernen Australien. Hier hast du eine hochwertige Dokumentation von wirklich schwerzugänglichen Material unterschiedlichster Künstler. Dieses Mag deckt einen großen Teil der aktuellen Graffiti-Lifestyles-Szene ab und zeigt mehr als nur Wände und lackierten Stahl.

14,90 € *

Jetzt ist die langersehnte Ausgabe Chapter #6 (2013) des Artillery Magazins bei uns erhältlich. In diesem wirklich hochwertigen Magazin aus dem fernen Australien kommt alles zusammen. Natürlich Graffiti vom Feinsten, aber auch Lifestyle, Fotografie, Design. Werdet selbst zum Insider der angesagtesten Szene und kauf dir diesen 115 Seiten dicken Schinken.

14,90 € *

Das Artistz Mag #2 - Premiumterrorstuff aus der Hauptstadt..

5,90 € *

Endlich wieder ein neues Graffitimagazin aus Berlin. Artistz #4 ist am Start und verspricht die volle Power Berlin Stylewriting. Mit dabei ist alles was das Herz eines Writers schneller schlagen lässt.. 76 Seiten Specials: Roccoe, Izzy , Bensa und ein dicker Mix an Stahl und Walls. Berlin Baby !!!!!

9,90 € *

Nach über 4 Jahren ist nun endlich das neue Artistz #5 Magazin erschienen. Das warten hat sich gelohnt und auf 108 Seiten im DinA4 Hochformat gibt es ordentlich was zu bestauen. Das Layout wurde überarbeitet und wir erhalten Einblick in eine bunte Berlin S-Bahn, U-Bahn & Wände Sektion.
Als Specials trumpft das Artistz #5 mit Shem, Shake, Cyrus & Enzo Ricordo auf...Berlin auf hohem Niveau! 

 

6,90 € *

Mit der sechsten Ausgabe vom Artistz Magazin kommt wieder frischer Wind in die Berliner Magkultur.. wie gewohnt zeigt das Artistz Magazin hauptsächlich Stuff aus der Hauptstadt es werden alle Genre abgedeckt.

6,90 € *

Dem Jahrestakt treu bleibend kommt das neue Artistz No. 7 Magazin um die Ecke. WIe immer mit dem Fokus auf Qualität und Stahl hauptsächlich aus Berlin. Auf 100 Seiten gibt es Einblicke in das Berliner S-Bahn und U-Bahn System und Specials mit Bild und Text von der CTM Crew, TCR Crew, IGID, STANDBY-MAN und OSMAN. Wie immer ein sehr guter und repräsentativer Querschnitt der Berliner Graffitikultur und das alles noch glänzend in Szene gesetzt. 100 Seiten, Klebebindung, Softcover... 

6,90 € *

Neben der IMK Crew, welche in einem Special auf Tags fokussiert, hat das ASF Team Cream und Boaone als Specials gewinnen können. Specials im Bereich rollender Stahl ist TrainLeistungsSport (TLS) und ein fettes 20 Jahre DRM Special mit über 50 Seiten! Exklusive Photos und viel Text zur legendären Berliner Trainwriter-Crew.

15,00 € *

Die zweite Ausgabe des Auri Sacra Fames Magazins, topt die erste Augabe noch mal um Längen. Die Ausgabe ist mit 236 Seiten mehr als doppelt so dick wie die Erste und steht ihr in Sachen Foto- und Graffitiqualität in nichts nach. Auf 135g dickem Papier erfahrt ihr mehr über die TBA Crew, erhaltet Einblick in den aktuellsten Whole Car von Skim & Shek, kommen die Filmemacher von Unlike U, bezüglich ihres Rechtsstreites zu Wort und es gibt Einblicke in ein loses Malersyndikat names "Schoolyard Mates", die international agieren. Desweiteren gibt es Kategorien wie: Berlin Subways, Berlin Commuter Trains, Walls, Street & Tags. Wer gut präsentiertes Graffiti liebt kommt an diesem Magazin nicht vorbei und für so ein dickes Medium ist der Preis mehr als Top!

 

FRESH

15,00 €
9,90 € *
Sie sparen 34 %

Die Auri Sacra Fames No.3 ist wieder ein absoluter Kracher. Das Berliner Mag ist vollgepackt mit Graffitis, Tags, Walls, U-Bahnen, S-Bahnen und ganz neu dabei Güterzüge. Zu diesem Schwerpunkt gibts ein ein Aris und Topsprayer Freightspezial. Weitere Spezials sind Sieger und der internationalen Crew ENC gewidmet. Auf ganzen 188 Seiten wird beste Graffiti-Qualität aus Deutschland und Europa gezeigt. Absolut hochwertig und seinen Preis wert.

12,00 € *

Die vierte Ausgabe des Auri Sacra Fames beschäftigt sich wieder mit dem Berliner Nahverkehrssystem, speziell auf den GDL Streik bezogen, was die S-Bahn betrifft. Als Special gibt es was von Bazouka Joe, Soultrainz und dem Writer Ven, der seine besten Berliner S-Bahn Fotos zum besten gibt in Verbindung mit einer kleinen Geschichte zu jedem Bild. Ansonsten gibt es wieder Halls, Stations & U-Bahnen aus der Hauptstadt, diesmal mit 228 Seiten im gewohnten DinA4 Format.

15,00 € *

Ja, der Norden rockt - den Beweis dafür liefert u.a. das Bad Taste Magazine mit der hier vorliegenden Ausgabe. Wie auch schon bei den letzten Bad Taste, kommt diese als gebundenes Hardcover Magazine mit etwas "Buch-Flavour"..

7,90 € *

Die elfte Ausgabe des Bad Taste Magazines. Wie immer überzeugt das Hamburger Mag durch einen fetten Mix aus Hall of Fame Pieces, sowie regionalen und internationalen Trains... mit dabei auch ein feines Berlin Special !

7,90 € *

Das Bad Taste Magazin geht in die 13.Runde. Das Hardcover Magazin aus Hamburg zeigt wieder ein tollen Mix an Stahl und Walls aus Germany...

8,90 € *

Das Hamburger Magazin Bad Taste hat in seiner 14 Ausgabe wieder einmal feinste Styles am Start. Gezeigt werden die neusten Hamburger S-Bahn trains, Euro trains, German Steel und Hall of Fames. Außerdem gibt es mehrere Specials unter anderem mit Apris GBR und Mesk IFA sowie Athens Subways und einiges von der MOBS Crew. 

8,90 € *

Mai 2014, es ist vollbracht, die 15. Ausgabe des Bad Taste Magazin ist endlich erschienen. Vollgepackt mit den üblichen Kategorien wie Hall of Fames, Trains Hamburg und jeder Menge heißer Stahl von sämtlichen Metro- und Zugmodellen weltweit. Specials gibt es diesmal von Knak SN 180, Duo One & Tier QVD.
Wie immer eine qualitativ hochwertige Graff-Mischung für alle Graffitiliebhaber unter euch...Empfehlung!

6,90 € *

Hamburg´s bestes Graffiti Magazin geht schon in die 16.Runde. Euch erwartet ein qualitativ hochwertiger Mix an allem was die Graffkunst ausmacht.. Züge, Wände, Bombings, Specials usw..

7,90 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
41 - 60 von 247 Ergebnissen