Drucken

Magazine

Magazine

mags_title


Graffiti Magazine Berlin

Graffiti Magazine Berlin

Graffitimagazine made in Berlin
Graffiti Magazine Deutschland

Graffiti Magazine Deutschland

Mags mit Bildern aus Deutschland

Graffiti Magazine International

Graffiti Magazine International

Mags mit internationalen Bildern

Magazin Bundles

Magazin Bundles

Magazin Bundles mit einem Preisvorteil


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
81 - 100 von 232 Ergebnissen

Das GARAGE MAGAZINE zählt zu den Mags, die neben schönen Flicks, auch jede menge Information mitbringen - ein gutes ding...

7,50 € *

Das GARAGE MAGAZINE zählt zu den Mags, die neben schönen Flicks, auch jede menge Information mitbringen. Ein Heft mit content also. Die Jungs, die dahinter stecken, haben auf jeden Fall richtig Ahnung von der Materie - nicht nur von Graffitikultur, sondern auch in sachen Magazinerstellung. Auch in der siebten Ausgabe zeigen die Macher ihr Können und bringen mit interessanten Fotos aus dem Pariser Tunnelsystem und einem Interview von Henry Chalfant  eine weitere quallitativ hochwertige Ausgabe raus.

7,50 € *

Die erste Ausgabe vom Ghetto Fever Magazin überzeugt auf ganzer Linie. Auf ca. 100 Seiten im Din A4 Format gibt es haupstsächlich Stahl aus Berlin & Hamburg, ergänzt wird die Sache mit internationalen Trains, Bombings & Tags. Specials: TLScrew/Busta81/The Bratkos/Dominik/Ever/Prague Streets. Das Layout erinnert an die guten alten "Overkillzeiten", wo noch liebvoll mit der Schere analog Fotos ausgeschnitten wurden. Sehr ordentliche Sammlung und auf Grund des Wuselfaktors hat man immer wieder was zu entdecken.

15,00 € *

Das Ghetto Fever Magazin geht in die zweite Runde. Die Jungs bleiben sich treu und präsentieren sich in klassischer Oldschool Manier. Haufenweise Bilder und kein Werbe Tamtam, da bleiben keine Wünsche offen. Dieses mal gibt es Specials mit: den HAMBURG VICE BOYS (Rams & Teck9), Death Row East, Tarta, Big Black Mamba, den Berliner Fotografen Kevin Schulzbus & Grizlee und außerdem noch Reiseberichte aus Barcelona & Athen

15,00 € *

Das österreichische Go On Magazin ist mit ihrer #16 am Start, diesmal ist es die "Make Noise Issue". Auf ca. 80 Seiten, gibt es wieder feinste Graff Bilder von unseren Nachbarn, mit Specials von u.a.: Curtis, Malr, Phil America und mit den Kategorien: World Wide Metros, Austria Trains, Street, Tags, Mixed Trains, Train Line, Freight & Halls

6,90 € *

Das Goodfellas Graffitimagazin bekommt mit der 5. Ausgabe zuwachs, der sich sehen lassen kann. Die Spanier zimmern hier ein sehr gutes Mag zusammen, bei dem die Mischung passt und der Stuff gut knallt.

6,90 € *

Hier bekommst du die zweite Ausgabe des Gossenpost Magazins aus dem Rhein Main Gebiet. Diese Ausgabe steht wie der Name, The Marker Issue schon verrät voll im Zeichen der Tags und Handstyles. Diese findet man auch in den Straßen von Mainhatten zu Hauf. Das Mag umfasst ca. 100 Seiten und ist von hoher Qualität geprägt und einige Gastbeiträge aus Berlin sind auch mit am Start...

13,00 € *

Das Graff Bombz France Magazin erscheint zum 58ten mal und besteht aus 50 geballten Seiten voller Bombings, Walls und Street Art aus Frankreich. Wie immer gibt es interessante Interviews unter anderem mit Yome, Wile, Simik und Azot sowie Momies. Wer auf freshen französischen Stuff steht kommt hier auf seine kosten.

5,50 € *

Die Old School Legende aus Frankreich, das Graff Bombz Graffitimagazin, kommt hier schon mit der 55. Ausgabe. Wie erwartet ist dieses Mag auch noch im "hohen Alter" kein bisschen leise. Ganz im Gegenteil - hier brettern die Burner, bis die Fetzen fliegen..

5,90 € *

Das ist mal kein pille-palle Graffmag, nee, is schon richtig schön. Vor allem ist das Layout nicht einfach so lieblos zusammengezimmert. Und das Gute daran, ist das Gute darin.

9,90 € *

Hat man das GRAFF ZOO 4 in den Händen, kann man eigentlich nicht viel mehr verlangen. Die Italiener rocken richtig geil. Die vierte Ausgabe bringt uns Interviews mit RUSTY, MIND ONE und RELIK sowie Specials mit der MLS Crew und ROUTS.

9,90 € *

schon allein die tatsache, dass das GRAFF ZOO magazine von den GARAGE machern ist, bezeugt die qualität dieses heftes. und die ist einfach immens hoch - richtig geiler stuff, wände und züge, kombiniert mit tollem layout und guten berichten bzw. interviews.

7,90 € *

Von unseren Freunden aus Italien gibt es jetzt die dritte Ausgabe des GraffGo Magazins. Auf 65 Seiten findest du hochauflösende Bilder von Trains und allem was sonst noch so im Graffgame eine Rolle spielt. Das Hauptaugenmerkt liegt hierbei allerdings klar auf dem Italienischen Trainwriting. Dazu gibt es noch zwei schöne Specials mit der Assa Crew und mit Nemco Uno.. Schönes Magazin das in keiner Sammlung fehlen sollte..

6,90 € *

Dass GraffGo 2 (Blue Edition) Mag aus Italien ist am Start und kommt mit einer großen Ladung Trains und Bombings. Außerdem gibt es ein Special über die DIAS Crew die Ihren 20. Geburtstag feiert.

7,90 € *

Ist Graffiti Kunst ? Im französichen Magazin Graffiti Art #15 - findet ihr vielleicht ein Antwort darauf oder zumindest alles, was in diese Richtung geht und dieses Etikett verdient. Angefangen bei T-Shirts, über Designertoys, Fotografie, Illustrationen bis hin zu Street Art, könnt ihr alles Schöne anschauen, was diese Welt zu Tage bringt. Um die Fotos nicht alleine zu lassen, runden informative Berichte und Interviews die Sache ab.

12,90 € *

Zweite Ausgabe des Graffit can't be sopped Magazins mit Specials von Phiesta und vom Terror Team. Außerdem werden deutschlandweite Regios, S-Bahnen und auch U-Bahnen gezeigt. Abgerundet wird das Layout mit mit Cargos, einigen Halls und atmosphärischen Fotos. Format DinA4, 42 Seiten, Texte sind in Englisch. 

7,90 € *

Das Graffiti Magazine Issue 14 kommt mit den Farben der Deutschen Bummelbahn auf dem Cover.. Wie immer sparen wir uns die großen Worte, weil das Graffiti Magazine einfach TOP ist - wer es mag, holt sich es so oder so und wer es nicht kennt, der ist selbst Schuld.

5,90 € *

Yessyooo! We love it! Assi-Cover - Inhalt deluxe. Das Graffiti Magazine kommt mit der 15 aufs Gleis und zeigt mal wieder allen, wer die besten Flicks hat. Weil wir was besseres zu tun haben, als euch für dumm zu verkaufen, sparen wir uns das dämliche Gefasel. Mit in der Bahn sitzen diesmal Assi-Alfred, Bambus, Smer und die ganze LTN Crew. Abfahrt ...und Pfiff!

5,90 € *

Ungefähr so pünktlich wie die Deutsche Bundesbahn, kommt die 16. Ausgabe des Graffiti Magazine, aber wie heißt es so schön: Besser spät, als gar nicht. Mit der 16 formatiert sich das GM neu, was dann auch die Verspätung erklärt. Und gäbe es einen besseren Zeitpunkt, als beim Neustart, einen Rückblick zu wagen? Gesagt, getan!

6,50 € *

Nach einem kleinen Päuschen startet die Graffiti Magazine Serie mit Ausgabe #19 voll durch. Mit neuem Konzept (mehr Texte pro Beitrag) hebt sich das Magazin von vielen Anderen ab.

6,50 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
81 - 100 von 232 Ergebnissen