Drucken

Magazine

Magazine

mags_title


Graffiti Magazine Berlin

Graffiti Magazine Berlin

Graffitimagazine made in Berlin
Graffiti Magazine Deutschland

Graffiti Magazine Deutschland

Mags mit Bildern aus Deutschland

Graffiti Magazine International

Graffiti Magazine International

Mags mit internationalen Bildern

Magazin Bundles

Magazin Bundles

Magazin Bundles mit einem Preisvorteil


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
81 - 100 von 237 Ergebnissen

Das Warten hat ein Ende, denn die 17. Ausgabe des Egowar Magazins ist am Start und sie ist mal wieder prall gefüllt mit bunten Metros von allen Kontinenten... Specials gibt es dieses mal mit dem German Player Cosak der einen kleinen Einblick in sein Treiben gibt, weiter geht es mit einer dicken Sammlung Bilder aus der Hansestadt Hamburg.

6,50 € *

Die achte Ausgabe des italienischen Magazin Egowars ist vollgepackt mit Untergrundmaterial: glänzende Panels aus der ganzen Welt. Diesmal geht die Reise unter anderen nach New York. Aber auch anderen Kontinenten wird genügend Aufmerksamkeit geboten (Asia, America, Africa). Ein Weltenbummler der jeden Cent wert ist.

14,90 € *

Natürlich ist das Egowar #9 Magazin mal wieder vollgepackt mit Trains aus vielen Ländern und bleibt somit seinem Ruf gerecht. Einige Eindrücke von Ausflügen nach Mexico City, Frankfurt, Berlin, Warschau, Madrid, Buenos Aires und London sind in dem Mag festgehalten. Alle Bilder sind großzügig dargestellt und natürlich gibt es auch ein Spezial über la grande bellezza - italy ( all system).

6,50 € *

Jetzt gibt es Neues von den Jungs von Estilo Y Cojones (kurz EYC) in Form eines Print -Mag. Denn letztendlich ist es ja doch immer noch das Beste ein freshes Magazine in Händen zu halten und die neusten Styles zu entdecken.

6,50 € *

Die 18. Ausgabe des Oldschool Magazins Fatcap. Der Name ist Programm, das Trackside Magazin überzeugt mit vielen bunten Line Burnern. Mit dabei sind unter anderem Größen wie Dare, die MSK Crew oder Swet. Ein Magazin welches auf keinen Fall in einer gut geführten Gaffiti Bibliothek fehlen darf!

7,90 € *

Die vierte Ausgabe vom französischen "FRENCH KISS" Magazin zeigt wieder qualitativ hochwertig umlackieren Stahl mit allen Farben und Formen.. lieberhaber Mag für Trainfetischisten.

9,90 € *

Das französische French Kiss Magazin kommt wieder mit 100% Stahl aus der Druckerpresse, neben allen sechs französischen Metro Systemen, gibt es auch wieder Trains aus französischen Provinzen aber auch internationale Trains und Metros. Specials gibt es diesmal von  SOLID (PSK), HOMER (DKS / WC), RRR, SPYN

7,90 € *

Da soll mal einer sagen in Polen würde Graffiti technisch nichts gehen. Die Jungs vom Galeria Koloru Magazin kommen mit Ihrer 6ten Ausgabe um die Ecke und frühstücken erst mal alles ab was unsere geliebte urbane Kunstform so zu bieten hat. Trains, Walls, Bombings und vieles mehr. Ein Special über die Writer SIEN & KUANTO ist auch mit am Start und ZIBER erzählt im Interview Writer Stories aus Madrid..

8,90 € *

Mit der fünften Ausgabe des Galeria Koloru Magazins bekommt ihr ein Graffitiupdate aus von den polnischen Straßen. Neben vielen Streetpieces und Tags bekommt ihr auch viel rollende Farbe vor die Augen, sowie verschiedene europäische Trains. Wer ehr ein Freund der legalen Bilder ist bekommt hier auch einige Seiten mit Halls und anderen Pieces zu sehen. Als Höhepunkt gibt es noch ein Fotospecial mit Piks (PM/ DRS) zu sehen. Ein vielseitiges Magazin aus Polen welches auf 44 Seiten viel Abwechslung bietet.

8,90 € *

GARAGE MAGAZINE bietet 98 fette Seiten Flicks vom feinsten...

8,90 € *

Das GARAGE MAGAZINE zählt zu den Mags, die neben schönen Flicks, auch jede menge Information mitbringen - ein gutes ding...

7,50 € *

Das GARAGE MAGAZINE zählt zu den Mags, die neben schönen Flicks, auch jede menge Information mitbringen. Ein Heft mit content also. Die Jungs, die dahinter stecken, haben auf jeden Fall richtig Ahnung von der Materie - nicht nur von Graffitikultur, sondern auch in sachen Magazinerstellung. Auch in der siebten Ausgabe zeigen die Macher ihr Können und bringen mit interessanten Fotos aus dem Pariser Tunnelsystem und einem Interview von Henry Chalfant  eine weitere quallitativ hochwertige Ausgabe raus.

7,50 € *

Die erste Ausgabe vom Ghetto Fever Magazin überzeugt auf ganzer Linie. Auf ca. 100 Seiten im Din A4 Format gibt es haupstsächlich Stahl aus Berlin & Hamburg, ergänzt wird die Sache mit internationalen Trains, Bombings & Tags. Specials: TLScrew/Busta81/The Bratkos/Dominik/Ever/Prague Streets. Das Layout erinnert an die guten alten "Overkillzeiten", wo noch liebvoll mit der Schere analog Fotos ausgeschnitten wurden. Sehr ordentliche Sammlung und auf Grund des Wuselfaktors hat man immer wieder was zu entdecken.

20,00 € *

Das Ghetto Fever Magazin geht in die zweite Runde. Die Jungs bleiben sich treu und präsentieren sich in klassischer Oldschool Manier. Haufenweise Bilder und kein Werbe Tamtam, da bleiben keine Wünsche offen. Dieses mal gibt es Specials mit: den HAMBURG VICE BOYS (Rams & Teck9), Death Row East, Tarta, Big Black Mamba, den Berliner Fotografen Kevin Schulzbus & Grizlee und außerdem noch Reiseberichte aus Barcelona & Athen

15,00 € *

Das österreichische Go On Magazin ist mit ihrer #16 am Start, diesmal ist es die "Make Noise Issue". Auf ca. 80 Seiten, gibt es wieder feinste Graff Bilder von unseren Nachbarn, mit Specials von u.a.: Curtis, Malr, Phil America und mit den Kategorien: World Wide Metros, Austria Trains, Street, Tags, Mixed Trains, Train Line, Freight & Halls

6,90 € *

Das Goodfellas Graffitimagazin bekommt mit der 5. Ausgabe zuwachs, der sich sehen lassen kann. Die Spanier zimmern hier ein sehr gutes Mag zusammen, bei dem die Mischung passt und der Stuff gut knallt.

6,90 € *

Hier bekommst du die zweite Ausgabe des Gossenpost Magazins aus dem Rhein Main Gebiet. Diese Ausgabe steht wie der Name, The Marker Issue schon verrät voll im Zeichen der Tags und Handstyles. Diese findet man auch in den Straßen von Mainhatten zu Hauf. Das Mag umfasst ca. 100 Seiten und ist von hoher Qualität geprägt und einige Gastbeiträge aus Berlin sind auch mit am Start...

13,00 € *

Das Graff Bombz France Magazin erscheint zum 58ten mal und besteht aus 50 geballten Seiten voller Bombings, Walls und Street Art aus Frankreich. Wie immer gibt es interessante Interviews unter anderem mit Yome, Wile, Simik und Azot sowie Momies. Wer auf freshen französischen Stuff steht kommt hier auf seine kosten.

5,50 € *

Die Old School Legende aus Frankreich, das Graff Bombz Graffitimagazin, kommt hier schon mit der 55. Ausgabe. Wie erwartet ist dieses Mag auch noch im "hohen Alter" kein bisschen leise. Ganz im Gegenteil - hier brettern die Burner, bis die Fetzen fliegen..

5,90 € *

Das ist mal kein pille-palle Graffmag, nee, is schon richtig schön. Vor allem ist das Layout nicht einfach so lieblos zusammengezimmert. Und das Gute daran, ist das Gute darin.

9,90 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
81 - 100 von 237 Ergebnissen